What for you play?

Sometimes a blog is a personal thing. Sometimes you can use it to tell all readers what u think. I want to do that today and talk about something that bothers me a long time already.

Long time ago I found a group of people in Tallinn, consisting of all nationalities from italien to estonia, russian, german, and and and, who met once a week on a field to play football. It was so much fun – because it was a great mix of people who played fantastic and some like me who are happy to hit the ball somehow. And I was looking forward to the Saturdays to play again, knowing that it means 2 hours of real fun.

Then something happend – we started to play in a tournament. We signed all in, every one payed a share in and we started to play. Mostly  we lost but nevertheless it was fun to play – at least for me. Sure I like winning more but it is not the most important. I played there to have fun. And in the beginning all was ok but then more and more it established that we had some players playing all the time and some who were outside more and more. The season is about to end now and I made a decision: I will not go on playing for this team in a tournament. I am actually sad about that but I guess it is the best solution.

Of course some players are much better than me. I never discuss that. But I wonder why I am in the team and pay my share just to be “allowed” to play some 10-15 minutes (i actually had games with less!) only. Yeah, this is egoistic. I do want to play like everyone. I mean, why am I part of Inter Tallinn? To watch others?

Funny, I thought for a long time the majority would think link I do but looks like I am wrong 🙂

Maybe it is a wrong decision, but it is my decision.

Oh to make that clear: I just talk about the tournaments. In the fun on the saturdays (or how we call it: training) I am still in. Because then we all play 🙂 that is still a lot of fun.

Advertisements

3 thoughts on “What for you play?

  1. So mein Lieberchen, nun ich glaube auf deinen deutschen Beitrag hatte ich nicht geantwortet, aber jetzt mache ich es Pflichtbewusst^^.
    Also ich muss dir leider auch widersprechen. Ich spiele ja auch Handball (gut hab ein Jahr lang ausgesetzt weil es keine altersgemäße Mannschaft gab und jetzt war ich krankheitsbedingt auch lange nicht mehr dabei, aber trotzdem^^) und ich bin wahrlich auch nicht der Beste. Und in den Spielen war ich auch nicht im Stamm, gut ich wurde zwar öfters mal eingewechselt (was aber mehr mit unserer geringen Anzahl und Handball an sich zutun hat) aber nie sonderlich Lange und ich war deswegen auch nie sauer oder so, wenn man gewinnen will müssen halt hauptsächlich die besseren Spielen, solange man selbst auch Mitspielen kann und nicht nur draußen sitzt ist das meiner Meinung nach in Ordnung. Aber im Prinzip kann ich dich schon verstehen, aber wie gesagt, so ist das nun mal im Sport

    1. Naja Christian, Du hast Recht, nur ist das hier kein Verein sondern eine Truppe von Leuten die sich trifft um zu spielen und Spass zu haben. Das mit dieser Amateurliga ist auch ok, aber zahlen um zuzugucken? Naja. Dann gehe ich lieber zu Länderspielen.

  2. Naja sobald man gegen andere Spielt, und das auch noch in einer Liga, kommt eben der Wettbewerb. Und da will man ja gewinnen, das kann man nur mit den besten, so is das eben nun mal leider. Und im
    Verein zahlste ja auch Mitgliedsgebühren und darfst im “ernstfall” auch nur zugucken 😉
    Ich finde, solang man auch ab und an eingewechselt wird und das nicht nur für 3 Minuten ist das halbwegs hinnehmbar.
    Du müsstest dir eben ein paar Jungs suchen die nach Feierabend einfach etwas Bolzen wollen und in keine Liga gehen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s