Koa Schickeria!

Gestern habe ich in der Lobby des Kempinski Hotel Munich Airport Jupp Heynkes gesehen. Für einen Moment dachte ich daran hinzugehen, aber ich habe es dann gelassen. Er hat ja auch ein Recht auf Ruhe. Und mein Leben wird nicht besser dadurch, dass ich ihm mal die Hand gegeben habe, auch wenn es natürlich nett gewesen wäre. Interessant wäre es sicher gewesen sich mit ihm zu unterhalten was beim FC Bayern geändert werden muss um wieder Erfolge zu feiern.

Sicherlich die Abwehr muss  gestärkt werden, das steht ausser Frage. Aber wie ist es mit der Position des Torhüters? Wir haben mit Kraft einen sicherlich guten jungen Mann zwischen den Pfosten stehen. Aber heisst das, dass man einen Manuel neuer nicht braucht? Ich denke man kann sich einig sein, dass Neuer zu den besten Torhütern der Welt gehört. Ob er DER BESTE ist oder werden wird kann keiner jetzt vorhersagen. Aber wenn man ihn kriegen kann, und er auch bereit wäre nach München zu gehen, dann sollte man sich eine Entscheidung wirklich gut überlegen und nicht aus dem Bauch heraus entscheiden. Ich mag Schalke auch nicht sonderlich, aber ich verurteile keinen Spieler nur weil er mal bei Schalke gespielt hat. Das wäre nun wirklich des guten zuviel. Und das er schon mal versucht hat den Titan nachzuahmen (Fall Eckfahne) sehe ich mehr als Huldigung an dne grössten Torwart aller Zeiten denn als Sakrileg.

Auf jeden Fall aber ärgert mich es massiv, wenn tausende Bayernfans Schilder mit “Koa Neuer” hochhalten. Und nochmehr nervt es, wenn  jetzt die Schickeria, die ohnedies seit einiger Zeit mehr dafür dazusein scheint das Klima zu vergiften und die Fangemeinde zu spalten denn die Mannschaft zu unterstützen und die AA zu einer Festung zu machen, gleich einen offenen Brief mit der Überschrift “KOAN CENT! KOAN NEUER! KOA ONE-MAN-SHOW!” veröffentlicht.

Sicherlich macht auch der Vorstand des FCB Fehler und manchmal sollte man vielleicht besser kommunizieren lernen. Aber das rechtfertigt nicht die Störaktion der Schickerias. Ihr wollte eurem Ärger Luft machen: dann helft mit eine Stimmung in der AA zu schaffen, die die Gegner einschüchtert, die das Team nach vorne trägt und damit die Saison zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen.

Zu einem Fanclub wie Ihr euch präasentiert kann ich nur sagen: Koa Schickeria!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s